valueBI GmbH - SAP BW, SAP BO & SAP HANA Beratung Value adding Business Intelligence an der Schnitstelle zwischen Fachbereich und IT.

Leistungsportfolio.

Unser Leistungsportfolio gliedert sich in die 3 Themenfelder "BI-Methodik", "BI-Architektur" und "BI-Design", welche in einem Projektablauf sukzessive aufeinander aufbauen:
{cke_protected}{C}%3C!%2D%2D%5Bendif%5D%2D%2D%3E
  1. BI-Methodik
    Anforderungsanalysen Kennzahlendefinitionen Vorgehensmodelle Blueprinting Templates
  2. BI-Architektur
    Konzeptionelle & Logische Datenmodellierung Use-Case-Diagramme Werteflüsse Planungsprozesse
  3. BI-Design
    Enterprise Data Warehouse Qualitätsmanagement Best-Practices Tools, Standard, Enabler Trusted Advising
  4. SAP Analytics Technologie
    SAP BW classic / SAP BW on HANA / BW/4HANA SAP HANA DW S/4HANA Embedded Analytics SAP BPC classic / embedded SAP BusinessObjects
Mit der BI-Methodik definieren wir das Tool-Set sowie die geeigneten Vorgehensweisen für die Übersetzung der Fachanforderungen auf die Technik. Hierbei greifen wir auf eine Auswahl an praxiserprobten Templates und Vorgehensmodellen zurück, mit welchen wir Ihren Projektablauf und die Lösungsfindung strukturieren und standardisieren.

Im Themenfeld BI-Architektur geht es darum, die richtigen Strukturen zu schaffen sowie die benötigen Technologien zu definieren.
Wir beginnen hier mit einer detaillierten Abbildung der Geschäftsprozesse und Werteflüsse in Form von konzeptionellen und logischen Datenmodellen. Diese Diagramme bilden dann die Basis, um die konkreten technischen Datenmodelle und -strukturen auszugestalten, welche die Basis für die spätere Implementierung bilden.

Im BI-Design werden schliesslich die richtigen Leitplanken für die Umsetzung gestellt. Hier agieren wir als Lösungsarchitekten und können auf ein breites Portfolio an Best-Practices, Tools & Enabler zurückgreifen, mit welchen sich die Prozesse der Leistungserbringung optimieren und standardisieren lassen.

Unsere Beratungsdienstleistungen fokussieren sich primär auf die gesamte SAP Analytics Technologie. Wo immer die Anforderungen darüber hinaus gehen, greifen wir auf unser grosses Partnernetzwerk zurück und können somit auch die Lösungsfindung für andere Technologien anbieten. 

CFO solutions.

Business Intelligence soll dabei helfen, flexible Einblicke in den Unternehmensdatenbestand zu verschaffen, wo immer möglich „near real-time“ und entsprechende Entscheidungen gewinnbringend unterstützen.
Die BI-Werkzeuge sollen dabei leicht und intuitiv zu bedienen sein und ein allfälliges Customizing sollte, wo immer möglich, direkt durch den jeweiligen Anwender vollzogen werden können.
Leider stellt sich jedoch oft das Gegenteil dar. Die eingesetzten BI-Tools sind nicht mehr zeitgemäss, decken die Anforderungen nicht oder nur teilweise ab und die Anpassungsgeschwindigkeit ist fernab von real-time oder Agilität.
Oftmals ist zusätzlich auch noch die Korrektheit und Qualität der Daten fragwürdig, so dass die Anwender lieber selbst direkt im System „recherchen“.
Wir helfen Ihnen dabei mit folgendem Angebot, „Licht in den Wald“ zu bringen und  künftig den richtigen Weg einzuschlagen:

  1. BI-Methodik
    Strukturiert zum Erfolg.
    ● Strukturierte Anforderungsanalysen mit praxiserprobten Templates ● Kennzahlen-Definitionen in standardisiertem Raster ● Maturitätsbestimmung des BI
  2. BI-Architektur
    Transparenz schaffen.
    ● Erstellung eines Unternehmensdatenmodells ● Umfassende Abbildung der Prozesse und Werteflüsse ● Definition von Planungsprozessen und Planungszyklen ● Zielgruppengerechte Spezifikation des Reportings
  3. BI-Design
    Flexibilität & Agilität.
    ● Self-service BI ● Flexible und erweiterbare Auswertungen ● "trusted truth": qualitätsgesicherte Daten ● Integration von Industrie-Standards

CIO solutions.

  „Quo vadis SAP?“ (wohin gehen wir mit SAP?) scheint eine der wesentlichsten Fragen in vielen IT Abteilungen zu sein. Angesichts der Fülle an verschiedenen Produkten für DataWarehousing & Analytics sowie den quasi monatlich neu lancierten Lösungen ist es daher wichtig, eine klare Produkt- und Technologiestrategie zu verfolgen, nicht zuletzt auch, um den jeweiligen Anspruchsgruppen souverän Rede & Antwort stehen zu können.
 
Wir bieten Ihnen daher Unterstützung in folgenden Themengebieten:
  
  1. BI-Methodik
    Qualität definieren.
    ● Definition des BI-Vorgehensmodells ● Erarbeitung der BI-Roadmap ● Erstellung der BI-Governance ● Einführung von Templates & Standards ● Optimierung und Standardisierung der BI-Organisation und Prozesse ● Interimsbesetzungen von Schlüsselpositionen (bspw. Fachstelle BI)
  2. BI-Architektur
    Klarheit schaffen.
    ● Definition der BI-Gesamtarchitektur ● Erstellung der BI Entwicklerrichtlinien und Namenskonventionen ● Aufzeigen der "value proposition" des SAP BW ● Schnittstellen und Datenintegrations-Konzepte ● Technologiebewertung und -auswahl ● Technical Advising
  3. BI-Design
    Der richtige Weg zum Erfolg.
    ● Enterprise Data Warehouse Konzepte und Data-Lifecycle-Management ● Sicherstellung des «Single-Point-of-Truth» ● Optimierung der Projekt- und Betriebsabläufe durch Einführung von Standards ● Einführung und Etablierung eines BI-Qualitätsmanagements

BI-CC solutions.

Das BI Competence Center ist der Dreh- und Angelpunkt für jegliche operative Anliegen rund um das Thema BI. Oberste Priorität hat dabei die Sicherstellung des täglichen Betriebs sowie die Bearbeitung der gemeldeten Incidents gemäss vereinbarten SLA.
Je komplexer, heterogene oder langlebiger die Systeme, desto schwieriger gestaltet sich diese Aufgabe.
Uns ist es daher ein Anliegen, diesen Prozess mittels geeigneten Massnahmen zu optimieren und eine Steigerung der Effektivität und Effizienz herbei zu führen.
 
Unser Dienstleistungsangebot umfasst hierfür bspw. Folgendes:
    
  1. BI-Methodik
    Effizienzsteigerung der täglichen Abläufe.
    ● Standardisierung der Support-und Betriebsabläufe ● SLA Design ● Definition des Geschäftsorganisationskonzepts ● Einführung eines BI-Qualitätsmanagements
  2. BI-Architektur
    Effektives Datenmanagement.
    ● Challenging der bestehenden Architektur und BI-Landschaft ● Transition vom Ist- zum Soll-Zustand ● Data-Lifecycle-Management ● Housekeeping- und Monitoring-Konzepte
  3. BI-Design
    Stetig besser werden.
    ● schrittweise Einführung des Enterprise Data Warehouses Ansatzes (LSA, LSA++) ● Hybrid/Mixed-Architekturen ● Integration von Tools, Standard und Enabler zur Optimierung des «daily business» ● Schulungen, Workshops, Advising

BI project solutions.

Die richtige Organisation und Durchführung von BI-Vorhaben ist das wesentliche Fundament für einen langfristigen Erfolg. Dabei gilt es, eine Vielzahl an Komponenten zu betrachten sowie deren Zusammenspiel zu optimieren.
Unser Angebot im Bereich BI-Projekte lautet daher wie folgt.
   

  1. BI-Methodik
    Projekte aus einem Guss.
    ● Challenging und Optimierung des Projektvorgehens ● Abgleich der Projektmethodik gegen die BI-Strategie ● Erstellung oder Begleitung der Business Blueprints ● Durchführung von Workshops und Anforderungsanalysen mit dem Business ● Übernahme von Projektmangement / -Projektcontrolling Aufgaben
  2. BI-Architektur
    Schritt für Schritt zum Erfolg.
    ● Logische, konzeptionelle und physische Datenmodellierung ● Spezifikation der Use-Cases ● Advising in den Themen technische Integration sowie In- und Outbound-Schnittstellen
  3. BI-Design
    Qualität beginnt im Projekt.
    ● Begleitung der Umsetzung als Solution Architect ● Qualitätssicherung, Durchführung von Q-Gates ● Effektive Unterstützung der Realisierung ● Schulung/Workshops für das Projektteam

Heading 1

Heading 1

BI Technologien.

Unsere Experten weisen funktionales sowie technisches Know-How in folgenden Technologien auf:
  1. SAP BW
    SAP NetWeaver BW 7.x/7.30/7.40/7.50 SAP BW 3.x SAP BEx (Analyzer, Web-Analyzer)
  2. SAP HANA
    SAP BW on SAP HANA; BW/4HANA SAP HANA Live SLT System Landscape Replication Transformation Server Smart Data Integration / EIM S/4HANA Embedded Analytics SAP FIORI
  3. SAP Planning
    SAP BPC classic SAP BPC 10.1 Embedded (BPC on SAP HANA) SAP BI-IP (Integrated Planning)
  4. SAP BusinessObjects
    SAP BusinessObjects BI Platform SAP Analysis for Office SAP Lumira 1.x / 2.x SAP Data Services
  5. Development
    ABAP ABAP-OO ABAP4HANA, Core Data Services / OpenSQL
  6. SAP Business Suite
    FI, CO, MM, SD, REFX, PM, PS IM CRM
  7. Non-SAP
    Microsoft SQL Server VBA für Access
Über unser Netzwerk sind wir in der Lage, auch viele weitere Technologien abzudecken. Nehmen Sie hierzu mit uns Kontakt auf!